Druckvorschau

Drucken

Stand: 01.01.2018 (Paket L, PI: 7, QI: 13) Benita Feller
Name: Benita Feller
Abschluss (FH/Uni):
Fon: 089-55892697
Fax:
Web: www.psychotherapie-feller.de
Praxis: Praxis für Psychotherapie - Hypnosetherapie - Paartherapie in München
Zusatz:
Straße: Münchner Freiheit 20
Ort: D-80802 München
Bundesland: Bayern
Beratung und Therapie:
Heilerlaubnis oder Approbation: Psychotherapeutische Heilpraktikerin
 
Abschlüsse und Zertifikate: Zulassung zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung auf dem Gebiet der Psychotherapie erteilt vom Referat für Gesundheit und Umwelt der Landeshauptstadt München (Bayern)

Grundstudium Klinische Psychologie und Psychotherapie / Psychopathologie / Diagnostik

Klientenzentrierte Gesprächspsychotherapie nach Carl R. Rogers

Medizinische und analytische Hypnosetherapie

Sexualtherapie - Sexuelle Störungen und ihre Behandlung

Gestalttherapie

Systemische Therapie - Einzel- und Paartherapie

Kunsttherapeutische Verfahren - Therapie mit Bildern

Kognitive Verhaltenstherapie

Tiefenpsychologische - Psychoanalytische Grundlagenausbildung

Transaktionsanalyse

Autogene Entspannungsmethoden

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson
 
Verfahren und Methoden: Meine Arbeitsweise ist geprägt durch die klientenzentrierte Gesprächspsychotherapie von Carl R. Rogers, sowie durch Gestalttherapeutische Methoden. Hypnosetherapie setze ich in meiner Praxis auf Wunsch als alleinige Behandlungsmethode oder als integrativen Bestandteil der Psychotherapie in Kombination mit anderen Behandlungsmethoden ein.
 
Problembereiche und Zielgruppen: Einzel- und Paartherapie
Generalisierten Ängsten / Panikstörungen
Sozialen Ängsten / Phobien
Zwangsstörungen
Depressionen
Traumatherapie
Blockadenlösung / Tiefenentspannung
Burnout-Syndrom / Stressbewältigung
Selbstwertproblematik
Akuten und chronischen Schmerzen
Psychosomatischen Beschwerden
Sexuellen Problemen
Schlafstörungen
Suchtproblematik
 
Person und Praxis:
 
Meine Arbeitsweise ist geprägt durch die klientenzentrierte Gesprächspsychotherapie von Carl R. Rogers, sowie durch Gestalttherapeutische Methoden. Hypnosetherapie setze ich in meiner Praxis auf Wunsch als alleinige Behandlungsmethode oder als integrativen Bestandteil der Psychotherapie in Kombination mit anderen Behandlungsmethoden ein.
 

Startseite